Parodontitis durch Prophylaxe vorbeugen

Die Parodontitis wird auch Parodontose genannt und gilt in der heutigen Zeit als Volkskrankheit. Die Entzündung des Zahnbetts wird durch Bakterien verursacht und von vielen Patienten oft erst spät oder gar nicht erkannt. Findet keine Behandlung der Parodontitis statt, kann es im schlimmsten Fall zum Verlust der Zähne kommen. Durch regelmäßige Kontrolluntersuchungen und Termine zur Zahnprophylaxe in der Zahnarztpraxis  Dr. Marcus und Dr. Johanna Baumgarten in Siegen, sowie der richtigen Zahnpflege zu Hause, kann die Erkrankung und mögliche Folgen vorgebeugt werden.


Die schleichende Entwicklung der Parodontitis

Die Gefahr der Parodontitis liegt in ihrer schleichenden Entstehung. Durch eine ungenügende Mundhygiene bilden sich Beläge auf der Zahnoberfläche und Bakterien sammeln sich an. Langsam entsteht die Zahnfleischentzündung. Unbehandelt hat diese zur Folge, dass sich das Zahnfleisch immer mehr zurückzieht. Mit der Zeit bilden sich Zahnfleischtaschen, welche den idealen Nährboden für Keime und Bakterien darstellen. Dringen die Bakterien weiter vor, können sie den Kieferknochen schädigen. Als Folge zieht sich der Knochen zurück, die betroffenen Zähne finden keinen Halt mehr und fallen aus.

Prophylaxe: Effektive Parodontitis Vorbeugung

Am besten ist es, eine Parodontitis erst gar nicht entstehen zu lassen. Ist die Zahnbettentzündung dennoch eingetreten, gilt:  Je früher die Diagnose und Behandlung stattfindet, desto besser sind die Erfolgschancen. Mit regelmäßigen Vorsorgeuntersuchungen in unserer Praxis, können wir eine entstehende Parodontitis gut erkennen. Die professionelle Zahnreinigung hilft zusätzlich beim Schutz vor der chronischen Krankheit. Mit modernen Hand- und Pulverstrahlgeräten entfernen wir alle Bakterien von den Zahnoberflächen und den schwer zugänglichen Zahnzwischenräumen. Im Anschluss an die gründliche Reinigung werden die Zähne poliert und mit einem Fluorid-Lack zusätzlich vor neuen Anlagerungen geschützt. Neben regelmäßigen Vorsorgeuntersuchungen und der professionellen Zahnreinigung, ist auch die tägliche Mundhygiene zuhause wichtiger Bestandteil der Parodontitis Prophylaxe. Das gründliche Zähneputzen und die Reinigung der Zahnzwischenräume mit Zahnseide oder Interdentalbürstchen entzieht Bakterien die Entwicklungsgrundlage. 

Lassen Sie sich in der Zahnarztpraxis Dr. Marcus und Dr. Johanna Baumgarten in Siegen zur Vorbeugung und Behandlung der Parodontitis zusätzlich beraten. Gerne vereinbaren wir unter der Telefonnummer 0271/7030763 einen Termin für Ihre individuelle Prophylaxe Untersuchung und professionellen Zahnreinigung!