Vollnarkose: Entspannte und angstfreie Behandlung im Schlaf

Wer kennt es nicht? Dieses mulmige Gefühl in der Magengegend, wenn eine größere zahnärztliche Behandlung ansteht. Die Furcht vor Schmerzen, unangenehmen Geräuschen oder einem Würgereiz kann bis hin zu einer ausgewachsenen Zahnarztangst reichen. Diese ist jedoch heute kein Grund mehr, den Besuch in der Zahnarztpraxis zu unterlassen. Bei der Behandlung von Angstpatienten stehen uns in der Zahnarztpraxis Dr. Marcus und Dr. Johanna Baumgarten in Siegen unterschiedliche moderne Anästhesieverfahren zur Verfügung, um Schmerzen und Stress zu reduzieren. Je nach Wunsch und medizinischer Notwendigkeit, führen wir die Behandlung beispielsweise unter Vollnarkose durch. 

Vorteile des künstlichen Tiefschlafs

Umfangreiche und zeitintensive Zahnbehandlungen oder chirurgische Eingriffe, wie die Einbringung mehrerer Zahnimplantate, werden in unserer Praxis üblicherweise unter Vollnarkose durchgeführt. Die sogenannte Allgemeinanästhesie schaltet das Bewusstsein und jedes Schmerzempfinden für den Zeitraum der Behandlung aus. Der Patient bekommt von dem Geschehen um sich herum nichts mehr mit und entspannt sich völlig. So können wir uns voll auf die Durchführung des Eingriffs konzentrieren und ein optimales Behandlungsergebnis erreichen. Für den Patienten bedeutet die Behandlung im Tiefschlaf, dass er sich anschließend an den Ablauf nicht mehr erinnern kann und so schon vorab keine Angst vor dem Eingriff haben muss.

So wird die Vollnarkose durchgeführt

In unserer Praxis wird die Vollnarkose von einem speziell ausgebildeten Facharzt für Anästhesie schonend durchgeführt. Dr. med Hermann Öhmann bleibt während der gesamten Behandlungsdauer an der Seite des Patienten und überwacht die Vitalfunktionen Atmung, Herzfrequenz und Blutdruck. Auch der Sauerstoffgehalt des Blutes wird über ein Messgerät am Finger stetig kontrolliert. Gegen Ende des Eingriffs drosselt Herr Öhmann die Zufuhr des Narkosemittels und der Patient wacht kontrolliert und langsam auf. Schmerzen, die durch den Eingriff entstehen, werden dabei weiterhin gelindert.

Möchten auch Sie größere Zahnbehandlungen rundum entspannt und ohne Angst durchführen lassen? Dann vereinbaren Sie unter der Telefonnummer 0271/7030763 einen Termin in der Zahnarztpraxis Dr. Marcus und Dr. Johanna Baumgarten in Siegen – wir beraten Sie gerne!